Suchergebnisse für:

Artikel

Compliance wird häufig noch reaktiv eingesetzt

Compliance Manager: Herr Prof. Dr. Herzog, Compliance ist seit geraumer Zeit ein wichtiges Thema in Theorie und Praxis. Was verstehen Sie unter dem Begriff „Compliance“ und Compliance Management? Prof. Dr. Herzog: Compliance Management ist die Gesamtheit aller organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung eines normengerechten Verhaltens aller Führungskräfte und Mitarbeiter. Dies bedeutet die Einhaltung aller Gesetze sowie …
Artikel

Arbeitsverträge für Compliance Officer richtig gestalten

Es kann keine einheitlichen Vorgaben für die Gestaltung des Arbeitsvertrages eines Compliance Officers (CO oder CCO) losgelöst von dem anstellenden Unternehmen und dessen Compliance-Struktur geben. Vor der Gestaltung des Arbeitsvertrages eines CO muss vielmehr zunächst eine Analyse durchgeführt werden, welche Compliance-Aufgaben in welchem Umfang konkret anfallen und auf wie viele Köpfe diese Tätigkeit verteilt werden …
Personalwechsel

Knierim & Kollegen mit neuem Partner

Hans-Peter Huber (58) ist seit dem 1. Oktober Partner bei der Rechtsanwaltskanzlei Knierim & Kollegen. Er war zuletzt als General Counsel bei KPMG tätig und bringt langjährige Erfahrung insbesondere in den Bereichen Compliance und Wirtschaftsstrafrecht mit. Huber wird nun das neue Berliner Büro der Kanzlei aufbauen und leiten.
Artikel

Berufsbild Compliance Officer in den Online-Medien

Eine Forsa-Umfrage der Deutschen Universität für Weiterbildung (DUW) vom Februar und März 2011 zeigt, dass der Beruf des Compliance Managers unter der Gruppe der Erwerbstätigen kaum bekannt ist. 79 Prozent der Befragten hätten die Berufsbezeichnungen Compliance Manager oder Compliance Officer noch nie gehört. Nur 9 Prozent meinten, deren Aufgaben benennen zu können. Befragt wurden 1.002 …
Personalwechsel

Geiß leitet Compliance bei Fraport

Otto Geiß (54) ist seit dem 1. Oktober Leiter des Zentralbereichs „Compliance, Werte- und Risikomanagement“ bei Fraport. Der Bereich wurde neu geschaffen und geht aus der Revision hervor,  die Geiß bis dato leitete. Er berichtet an den Vorstandsvorsitzenden Dr. Stefan Schulte.
Artikel

Korruption in Österreich

Nur 12 Prozent der österreichischen Geschäftsleute denken, dass Regierungsmaßnahmen gegen Korruption erfolgreich sind. Dies ist ein Ergebnis des Bribe Payers Survey 2012, für den die Organisation Transparency International 100 Geschäftsleute in Österreich befragte. Lediglich 21 Prozent vertrauen demnach auf internationale Antikorruptions-Abkommen. Trotzdem sprach sich die Hälfte der Geschäftsleute im Rahmen der Umfrage für eine Antikorruptions-Gesetzgebung …
Personalwechsel

Rettberg neuer Referent Compliance bei KfW

Michael Rettberg (47) ist seit dem 1. Oktober bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau als Referent Compliance im Bereich Betrugs- und Korruptionsprävention tätig. Die Stelle wurde neu geschaffen. Rettberg berichtet in seiner neuen Position an Matthias Täubner, Abteilungsleiter des Bereichs Compliance.
Artikel

Nur wenn es gar nicht mehr anders geht

Compliance-Management hat heute in den meisten Konzernen bereits einen hohen Professionalisierungsgrad erreicht. Die gravierenden Korruptionsskandale in den zurückliegenden Jahren und das verschärfte juristische Durchgreifen haben dem Thema auf breiter Front Dynamik verliehen. Damit ging eine beeindruckend umfangreiche und kritische Medienberichterstattung einher. Wir erleben eine beispiellose moralische Aufrüstung des öffentlichen Lebens. Vor allem börsennotierte Konzerne sahen …
Personalwechsel

Müller wird Arbeitsdirektor bei Fraport

Michael Müller (55) ist seit dem 1. Oktober als Arbeitsdirektor und Vorstandsmitglied bei Fraport für den strategischen Geschäftsbereich „Handels- und Vermietungsmanagement“ sowie die Zentralbereiche „Nachhaltigkeitsmanagement und Corporate Compliance“ und „Personalserviceleistungen“ verantwortlich. Sein Vorgänger, Herbert Mai, geht in den Ruhestand. In seiner neuen Funktion berichtet Müller an den Vorstandvorsitzenden Dr. Stefan Schulte.
Personalwechsel

Buberl übernimmt Compliance bei Axa

Dr. Thomas Buberl (39), Vorstandsvorsitzender der Axa, verantwortet ab 1. Oktober neben Strategie & Konzernorganisation, Konzernrevision und Konzernkommunikation auch den Bereich Recht & Compliance. Das Ressort Personal, Recht & Compliance, für welches zuletzt Ulrich Nießen verantwortlich war, wird neu zugeschnitten. Nießen verlässt das Unternehmen zum 30. September.