TK Elevator GmbH

Compliance Investigation Manager (d/f/m)

  • 40472 Düsseldorf
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung Vollzeit
  • Jetzt bewerben

Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Dabei treiben wir eine Industrie voran, die täglich mehr als eine Milliarde Menschen bewegt. Wir verändern unser Geschäft, indem wir unsere Branche ständig neu erfinden, uns selbst herausfordern und die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern intensivieren. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind

Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von rund 8 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit der Abspaltung von der thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond.


Was wir erwarten

  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Durchführung und Unterstützung anlassunabhängiger Compliance Audits in den Bereichen Kartellrecht und Anti-Korruption, als auch anlassbezogener Prüfungen von Verdachtsfällen in Bezug auf Wettbewerbsverstöße, Korruption und Geldwäsche
  • Sie nehmen in diesem Zusammenhang an Interviews teil, führen externe Partner, bieten organisatorische & inhaltliche Unterstützung und verantworten eigenständig Teilaspekte dieser Prüfungen
  • Sie übernehmen administrative Tätigkeiten, wie das Erstellen von Halbjahres- und Jahresreportings, u.a. mittels PowerBi
  • Sie analysieren allgemeine Geschäftsbeziehungen und Transaktionen auf Compliance-Risiken
  • Sie haben die umfassende (Mit-)Verantwortung für die Kommunikation und Dokumentation der Prüfungsergebnisse
  • Sie befinden sich in enger internationaler Zusammenarbeit mit allen Compliance- und Revisions-Kollegen sowie mit interdisziplinären Teams
  • Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung der entsprechenden Prüfungskonzepte, Methoden und Tools
     

Wen wir suchen

  • Sie haben einen einschlägigen Studienabschluss, vorzugsweise als (Wirtschafts-) Jurist, Wirtschaftswissenschaftler bzw. Betriebswirt (m/w/divers) und ggf. eine zertifizierte Fachausbildung im Bereich Compliance erworben
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrungen im Bereich der Wirtschaftsprüfung, interner Revision oder in einer Compliance-Abteilung und haben ein ausgeprägtes Interesse an Compliance-Themen
  • Sie können mit MS Office Produkten (Word, Excel, PowerPoint) umgehen und sind bereit sich in PowerBi einzuarbeiten.
  • Eine schnelle Auffassungsgabe, kritisches, unabhängiges Urteilsvermögen und ausgeprägte analytische Fähigkeiten gepaart mit Ideen für praxisnahe Lösungsansätze sowie Beharrlichkeit, Diskretion, besonders ausgeprägtem Sinn für Vertraulichkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus
  • Sie bringen ein souveränes Auftreten, Eigeninitiative, sowie Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen in unser Team ein
  • Sie zeichnet eine hohe Sozialkompetenz, auch interkulturell, sowie Freude an der Teamarbeit aus
  • Schließlich, verfügen Sie über verhandlungssichere Englischkenntnisse - weitere Sprachen sind ein Plus
     

Was wir bieten

Es versteht sich von selbst, dass wir attraktive Konditionen anbieten, wie z.B:

  • Arbeiten in einem erfolgreichen Unternehmen mit schlanken Hierarchien und Vorteilen eines internationalen Konzerns.
  • Bei uns erleben Sie ein spannendes Arbeitsumfeld in interdisziplinären und multinationalen Teams.
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten entweder in einem Spezialisten oder in einer Managementfunktion.
  • Eine attraktive Vergütung, inklusive Sonderleistungen


Wir wertschätzen Vielfalt

Wir wertschätzen Vielfalt. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.


Kontakt

Die ausgeschriebene Stelle ist eine Vollzeitstelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden. Bitte bewerben Sie sich online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist.

Uwe Hüsken

Human Resources - Recruiting

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Compliance Officer (m/w/d)

Compliance Officer Services GmbH

  • sofort
  • 53117 Bonn
  • 29.09.2022

Compliance Manager (m/w/d)*

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 80802 München
  • 20.09.2022

(Senior) Investigator (m/w/d)

KION GROUP AG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Frankfurt
  • 29.09.2022

Mitarbeiter Compliance und Geldwäscheprävention (m|w|d)

Münchener Hypothekenbank eG

  • ab sofort
  • 80539 München
  • 23.09.2022

Compliance Manager MaRisk (m|w|d)

Münchener Hypothekenbank eG

  • ab sofort
  • 80539 München
  • 23.09.2022