Sebastian Lochen übernimmt bei Thyssenkrupp

Dr. Sebastian Lochen, Foto: Thyssenkrupp AG
Dr. Sebastian Lochen, Foto: Thyssenkrupp AG
Freitag, 25. Mai 2018

Dr. Sebastian Lochen (41) übernimmt ab November als Chief Compliance Officer die Leitung der Compliance Abteilung bei Thyssenkrupp. Sein Vorgänger Christoph Klahold wechselt als General Councel und Chief Compliance Officer zu Munich Re. Sebastian Lochen hat im Kartellrecht promoviert und verfügt über große Erfahrung im Transaktionsbereich. In seiner neuen Funktion wird er an Dr. Donatus Kaufmann, Vorstand Recht & Compliance der Thyssenkrupp AG, berichten.

 

weitere Personalien

Jan Jescow Stoehr (c) KanAm Grund Group
Foto: KanAm Grund Group

Jan Jescow Stoehr steigt bei Kanam Grund auf

Jan Jescow Stoehr (36) ist seit dem 1. April Geschäftsführer für Risikomanagement, Anteilwertermittlung, Compliance und Datenschutz bei Kanam Grund in Frankfurt am Main. Die... weiterlesen

Christian Meyer (c) FinTecSystems GmbH
Foto: FinTecSystems GmbH

Christian Meyer leitet Risk bei Fintecsystems

Christian Meyer (37) ist seit dem 15. April Vice President Risk & Compliance bei Fintecsystems mit Sitz in München. In der neu geschaffenen Position übernimmt er zudem die... weiterlesen

Dr. Christian Corell (c) privat
Foto: privat

Christian Corell leitet Compliance beim Klinikum Ludwigshafen

Dr. Christian Corell (46) ist seit dem 1. März Leiter Stabsstelle Compliance und Recht beim Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein. Die Position wurde neu geschaffen. Zuvor... weiterlesen

Ralf Brenner, Foto: SGSS
Ralf Brenner, Foto: SGSS

Ralf Brenner verantwortet Compliance bei SGSS

Ralf Brenner ist seit Kurzem Geschäftsführer und Leiter Rechtsabteilung, Compliance & Risk Management bei der Société Générale Securities Services GmbH (SGSS). Die Stelle... weiterlesen

Benjamin Wille, Foto: ManpowerGroup Deutschland GmbH/Johann Morozov, Inga Erbes
Benjamin Wille, Foto: ManpowerGroup Deutschland GmbH/Johann Morozov, Inga Erbes

Benjamin Wille ist Head of Legal bei Manpower

Die Manpower Group Deutschland hat mit Benjamin Wille seit April einen neuen Leiter der Rechtsabteilung. Der 41-Jährige war zuvor annähernd sieben Jahre im Frankfurter Büro der... weiterlesen