Stadtwerke München GmbH

Volljurist*in mit Schwerpunkt Compliance (m/w/d)

  • 80287 München
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung Vollzeit
  • Jetzt bewerben

Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas.

Job-Umgebung

Die Stabsstelle Konzernordnung und Compliance befasst sich mit der Vermeidung von Verstößen gegen gesetzliche und konzerninterne Vorschriften bei sämtlichen geschäftlichen Tätigkeiten im Konzern. Sie unterstützt die Geschäftsführung bei der Aufstellung und Weiterentwicklung der Konzernordnung und des Compliance Management Systems sowie der Handhabung gesellschaftsrechtlicher Regelungen.

Wir gestalten fortschrittliche Arbeitsmodelle, egal ob Jobsharing bei Führungspositionen oder die Ausübung von Stellen in Teilzeit: Lassen Sie uns wissen, wie Sie arbeiten möchten.


Das können Sie bei uns bewegen

  • Beratung der Facheinheiten in Compliance Fragen, beispielsweise aus den Themenkomplexen Betrug, Untreue, Korruption und Geldwäsche
  • Erarbeitung von rechtlichen Stellungnahmen, Empfehlungen und Konzepten
  • Gestaltung und Prüfung von Vertragsklauseln und Erklärungen
  • Vorbereitung und Durchführung interner Compliance Workshops
  • Prüfung und Dokumentation gesetzlicher Anforderungen
  • Konzeptionelle Steuerung und Optimierung der Methoden und betrieblichen Prozesse beim Thema Compliance
  • Unterstützung bei der Überprüfung, Erstellung und Überarbeitung konzerninterner Compliance Regelungen 
  • Aufklärung von Compliance Sachverhalten
  • Kommunikation und Koordination mit Strafverfolgungsbehörden
     

Damit überzeugen Sie uns

  • Volljurist*in (m/w/d) mit überdurchschnittlichem 1. und 2. Staatsexamen
  • Mehrjährige Berufserfahrung, beispielsweise aus einer Tätigkeit in einer Wirtschaftskanzlei, im Bereich Compliance, Strafrecht oder Arbeitsrecht
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständige, zuverlässige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Vernetztes Denken, auch über den „juristischen Tellerrand“ hinaus
  • Verantwortungsvolle, praxisorientierte und kostenbewusste Arbeitsweise
     

Das bieten wir Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, das Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber der Region garantiert
  • Eine abwechslungsreiche, spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstverantwortung bei der Mitgestaltung "Deiner Stadt" in einem heterogenen und motivierten Team
  • Kinderkrippe direkt auf dem SWM Gelände, ein Eltern-Kind-Büro und Kontingentscheine für Kindergarten- und Hortplätze bei städtischen Einrichtungen Ihrer Wahl
  • Die Möglichkeit, sich auf eine werksgeförderte Mitarbeiterwohnung zu bewerben
  • Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement.
  • Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München.
  • Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand.
  • Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.

Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Dr. Marietje Rotheimer unter Tel.: 089 2361-6240. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über den Bewerben-Button auf dieser Seite mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist.

Akquise / Personalvermittlung für diese vakante Stelle ist nicht gewünscht.

Kontakt

Eric Schreiner |  Recruiting  |  Tel.: +49 89 2361 5248 | www.swm.de/karriere

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt Schwerpunkt Gesellschaftsrecht (m/w/d)

Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e. V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 70191 Stuttgart
  • 22.06.2022

Volljurist (m/w/d)

Arvato infoscore GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 33415 Verl
  • 22.06.2022

Volljurist / Wirtschaftsjurist Compliance (m/w/d)

Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 74206 Bad Wimpfen
  • 23.06.2022

Referentin / Referenten im Stabsbereich Compliance (w/m/d)

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts

  • zum nächst­möglichen Zeitpunkt
  • Bonn
  • 22.06.2022

Senior Compliance Manager (m/w/d)

Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH

  • ab sofort
  • 81677 München
  • 24.06.2022