Schenck Process Holding GmbH

Syndikusrechtsanwalt - Senior Legal Counsel (m/w/d)

  • 64293 Darmstadt
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung
  • Jetzt bewerben

Über Sie. Über uns. Über unsere gemeinsame Zukunft?
Ihnen ist klein zu klein und ein Großkonzern zu anonym? Sie benötigen eine überschaubare Unternehmensgröße, um sich wohlzufühlen, aber auch die Internationalität, um sich entfalten zu können? Sie empfinden komplexe Anforderungen wirklich als Herausforderung – und sagen das nicht nur, weil es nett klingt? Ihnen ist bewusst, dass selbstständiges Arbeiten vor allem mehr Verantwortung bedeutet?
Sie haben sich schon immer gewünscht, gemeinsam mit dem Unternehmen zu wachsen – verbunden mit dem Gefühl, einen wirklichen Beitrag geleistet zu haben?

Die Schenck Process Group ist einer der weltweiten Technologie- und Marktführer im Bereich der angewandten Messtechnik. Wir fertigen und vermarkten Hightech-Systeme und Komponenten für das Wägen, Dosieren, Schwingfördern, Sieben sowie intelligente Messtechnik, die unter anderem in den Bereichen Zement, Stahl, Chemie, Pharma, Food und Transport zum Einsatz kommt.
Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem internationalen Unternehmen mit umfangreichen Leistungen. Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühesten Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.


Syndikusrechtsanwalt - Senior Legal Counsel (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Erstellung, Prüfung und Verhandlung von komplexen Verträgen im Bereich Maschinen-  und Anlagenbau 
  • Beratung und Unterstützung aller Fachabteilung bei rechtlichen Fragestellungen 
  • Verfassen von Stellungnahmen und Rechtsgutachten
  • Durchführung von Schulungen
  • Beratung und Unterstützung bei der Implementierung von Datenschutz-Anforderungen in Geschäftsprozesse 
  • Außergerichtliche und –soweit standesrechtlich zulässig– auch gerichtliche Rechtsstreitigkeiten
  • Bearbeitung von versicherungsrechtlichen Fragstellungen, insbesondere von Gewährleistungs- und Produkthaftungsfällen.
  • Koordinierung externer Rechtsberater

Ihre Qualifikationen

  • Erstes und zweites Juristisches Staatsexamen, Volljurist (m/w)
  • Idealerweise 3–5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer international tätigen Rechtsanwaltskanzlei oder Rechtsabteilung eines international agierenden Unternehmens
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich Datenschutz-, Arbeitsrecht, IT-Recht, Wirtschafts- und allgemeinem Vertragsrecht 
  • Kenntnisse im Bearbeiten englischsprachiger und internationaler Verträge 
  • Interesse an wirtschaftlichen und technischen, insbesondere IT-Themen 
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in MS Office

Nina Gabriel | Schenck Process Holding GmbH | Human Resources | Pallaswiesenstr. 100 | 64293 Darmstadt, Germany | T +49 6151-15 31 3637 | www.schenckprocess.com

Jetzt bewerben

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Senior MaRisk-Compliance Manager (w/m/d)

DekaBank

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 60325 Frankfurt am Main
  • 11.04.2019

(Senior) Legal Counsel (m/w/d)

BASF Business Services GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Ludwigshafen
  • 18.04.2019

Legal Counsel/ Syndikusrechtsanwalt (m/w/d)

Zeppelin GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Garching b. München
  • 20.04.2019

Senior Manager Risk & Compliance (m/w/d)

GSK STOCKMANN

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 23.04.2019

Legal Counsel / Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) mit Schwerpunkt Compliance

AIDA Cruises

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 18055 Rostock
  • 23.04.2019