Leiter (m/w) Compliance Management

Firma:
Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe
Veröffentlicht am:
Montag, 11. Juni 2018
Gewünschtes Eintrittsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Beschäftigungsart:
Feste Anstellung
Standort:
Dortmund
Firmenprofil:

Engagiert und innovativ bietet die KVWL am Standort Dortmund Services für über 15.000 niedergelassene Ärzte. 2.000 Mitarbeiter / Mitarbeiterinnen gestalten das ambulante Gesundheitswesen in der Region für Millionen Menschen mit. Bringen Sie Ihr Fachwissen als Leiter (m/w) Compliance Management für diese gesellschaftlich wichtige Aufgabe ein!

Das Aufgabengebiet des Stabsbereichs umfasst neben Compliance zusätzlich die Bereiche Finanz­anlagen, Risikomanagement und Versiche­rungen, Informationssicherheit und Datenschutz sowie Innenrevision und Steuern.

Jobbeschreibung:

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner des Vorstandes in allen das Aufgabengebiet betreffende Angelegenheiten und Fragestellungen
  • Entwicklung und Etablierung eines strukturierten Compliance Management Systems in der KVWL
  • Sicherstellung des Datenschutzes und der Informationssicherheit insbesondere unter Berücksichtigung der Anforderungen aus der Datenschutzgrundverordnung
  • Weiterentwicklung und Konsolidierung der Innenrevision
  • Systematischer Aus- und Aufbau eines Risikomanagementsystems inklusive Risikobewertung
  • Steuerung des Anlagegeschäftes und der Versicherungen
  • Übernahme von Projektverantwortung sowie Bearbeitung von Einzelaufträgen des Vorstandes
  • Führung der zugeordneten Mitarbeiter

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechts- oder Wirtschaftswissen­schaften oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mehrjährige Erfahrung im Aufgabengebiet und in der Führung
  • Ausgewiesene und exzellente kommunikative Fähigkeiten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Analytische und konzeptionelle Kompetenz

 

Kontaktinformationen:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussage­kräftigen und vollständigen Bewerbungs­unterlagen bis zum 29.06.2018. Nutzen Sie dazu bitte ausschließlich unser Online-Portal unter karriere-kvwl.de. Geben Sie dabei auch Ihren Gehaltswunsch sowie Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin an.

Bitte beziehen Sie sich auf die Ausschreibungsziffer 2018-067. Ihre Ansprechpartnerin für Rückfragen: Jana Krutzki, Tel. 0231/9432-3174