Daimler AG

Volljurist / Jurist (w/m/d) für Kartellrecht

  • 70327 Stuttgart
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Legal, Compliance and Integrity sind bei Daimler im Vorstandsresort für Integrität und Recht verankert.
Als Teil der globalen Rechtsabteilung unterstützen wir die weltweite Organisation in allen kartellrechtlichen Herausforderungen: Beratung, Schadenersatz und Compliance Programm.

Sind Sie vom Rechtsgebiet Kartellrecht und den damit verbundenen vielfältigen Herausforderungen, seien diese juristischer oder organisatorischer Natur, genauso fasziniert wie wir?

Dann geben Sie sich zu erkennen: Wir freuen uns auf Sie als Verstärkung im Bereich der kartellrechtlichen Beratung.
 


Sie sind mittendrin:​

  • in einer agilen Rechtsabteilung und einem dynamischen Umfeld, welche die digitale Transformation als Chance nutzen
  • bei einem der größten Anbieter von Premium-Pkw, dem weltweit größten Nutzfahrzeug-Hersteller und Anbieter von innovativen Mobilitätsleistungen
  • in einer Industrie, die sich neu definiert: vom Automobilhersteller zum digitalen
    Mobilitätsanbieter

Die Vielfalt der Menschen und Ideen bei Daimler sind inspirierend. Wir setzen auf Innovationen und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen.
Sind Sie bereit in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten, in welchem Sie Ihre Spuren hinterlassen können? Dann bewerben Sie sich jetzt.

Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu:

  • Kartellrechtliche Beratung und Erteilung von Handlungsempfehlungen (insb. Prüfung von Verträgen, Beratung bei Kooperationen und strategischen Allianzen)
  • Betreuung und Koordinierung der Durchführung von Verwaltungs-, Gerichts- und Fusionskontrollverfahren für die Daimler AG und Daimler-Konzerngesellschaften
  • Analyse der Rechtsentwicklung im Kartellrecht im In- und Ausland und Ableitung von Empfehlungen/Maßnahmen für die Daimler AG und Daimler-Konzerngesellschaften
  • Steuerung externer Anwaltskanzleien und Experten
  • Entwicklung sowie Etablierung aller dafür notwendigen Strukturen, Gremien und Prozesse im Rahmen eines Projektmanagements
  • Durchführung von Schulungen für Mitarbeiter des Konzerns im In- und Ausland

Was wir bieten:

  • Auf Sie wartet eine anspruchsvolle Position mit hoher Verantwortung und großem Gestaltungsspielraum in einem globalen und dynamischen Umfeld
  • Wir bieten flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. mobiles Arbeiten, Vertrauensarbeitszeit sowie ein attraktives Konditionenpaket einschließlich Dienstwagen
  • Ihre Entwicklung steht bei uns an erster Stelle, sowohl fachlich als auch persönlich
  • Wir unterstützen Sie bei Bedarf gerne bei einer Beantragung zur Zulassung als Syndikusrechtsanwalt

Idealerweise qualifizieren Sie sich zu diesem Job durch:

Fachliche Qualifikation:

  • Abgeschlossene juristische Ausbildung (1. und 2. Juristisches Staatsexamen) oder vergleichbare ausländische Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Rechtsabteilung eines internationalen Unternehmens oder einer Rechtsanwaltskanzlei mit Compliance Beratung
  • Zusatzqualifikationen und Auslandserfahrung von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Persönliche Kompetenzen:

  • Stark ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie unternehmerisches Denken
  • Ergebnisorientierte, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise mit hoher Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Entscheidungs- und Konfliktlösungskompetenz

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Head of Legal (m|w|x) in Vollzeit / Teilzeit

idealo internet GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10969 Berlin
  • 16.01.2020

Volljurist (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Klinikverbund Südwest

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 71065 Sindelfingen
  • 17.01.2020

RECHTSANWÄLTE (W/M/D) FÜR DEN BEREICH KARTELLRECHT

Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

  • ab sofort
  • 80339 München
  • 17.01.2020

Senior Legal Counsel (w/m/d)

STADA Arzneimittel AG

  • ab sofort
  • 61118 Bad Vilbel
  • 18.01.2020

Syndikusrechtsanwalt / Volljurist (w/m/d) Rechtsabteilung - Vertrags- und Gesellschaftsrecht

KPMG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10785 Berlin
  • 23.01.2020