Evonik Industries AG

Legal Counsel (m/w/d)

  • 63457 Hanau
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Was wir bieten

Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".

Hier erfahren Sie mehr über Evonik direkt von unseren Mitarbeitern

Was Sie erwartet

  • Juristische Betreuung sowie Überwachung der operativen Konzerneinheiten bezüglich der Beachtung von Handelsvorschriften nach deutschem und europäischem Recht sowie nach internationalen Rechtsordnungen
  • Bewertung von und Beratung zu zollrechtlichen Sachverhalten
  • Auswertung einschlägiger Gesetze, Gesetzesinitiativen und Rechtsprechung inkl. Impact Assessment für interne Abläufe, Prozesse und das operative Geschäft
  • Durchführung und Überwachung von Ausfuhrgenehmigungsverfahren für alle nach Außenwirtschaftsrecht genehmigungspflichtigen Transaktionen
  • Koordinierung und Überwachung des Meldewesens gegenüber Behörden und Kontrollregimen im Bereich des Außenwirtschaftsrechts
  • Begleitung und Beratung von internen sowie externen Audits und Revisionen im Bereich Außenwirtschaft und Trade Compliance
  • Betreuung und Begleitung juristischer Verfahren im Bereich des internationalen Handelsrechts vor internationalen Organen
  • Beobachtung aktueller Entwicklungen, Ableitung von Handlungsempfehlungen sowie Sicherstellung rechtskonformen Handelns der betroffenen Konzerneinheiten

Was wir erwarten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Jurastudium oder vergleichbarer Werdegang mit entsprechender Berufserfahrung
  • Berufserfahrung im UN-, EU-Recht und US-Re-Exportkontrollrecht sowie mit produktspezifischen Kontrollsystemen von Vorteil
  • Kenntnisse im Außenwirtschafts-, Zoll- sowie internationalen Handelsrecht wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikations- sowie Kooperationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Teilnahme am juristischen Bereitschaftsdienst im Rahmen des konzernweiten Ereignismanagements

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen online. Dies ermöglicht uns eine zügige Bearbeitung und schont die Umwelt. Für eine vollständige Bewerbung reichen Sie bitte neben Anschreiben und Lebenslauf immer auch Arbeitgeber- sowie Abschlusszeugnisse und ggf. aktuelle Notenübersichten aus Ihrem Studium ein.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Marleen Mengede. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen das Recruiting Team unter der Telefonnummer 0800 2386645 (kostenlos innerhalb Deutschlands) bzw. unter der +49 (0) 201 177 4200 (aus dem Ausland) zur Verfügung.

KENNZIFFER DER STELLE  119882

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Legal Counsel (Global IP Matters) (m/w/d)

Esprit Europe GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 40882 Ratingen
  • 05.11.2019

(Associate) Legal Counsel / Volljurist (m/w/d)

ProSiebenSat.1 Media SE

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 05.11.2019

Senior Associate Compliance (m/w/d)

PATRIZIA AG

  • ab sofort
  • 86150 Augsburg
  • 12.11.2019

Jurist (m/w/d)

Kreis Groß-Gerau

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 64521 Groß-Gerau
  • 08.11.2019

Senior Legal Counsel (m/w/d)

VTB Bank (Europe) SE

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 60325 Frankfurt am Main
  • 11.11.2019