Panasonic Business Support Europe GmbH

LEGAL COUNSEL (M/W) – SCHWERPUNKT AUTOMOTIVE

  • 63225 Langen
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Werden Sie Teil unseres europäischen Teams mit Kollegen aus mehr als 50 verschiedenen Nationen aus aller Welt. Bei uns stehen Mitarbeiter und Kunde im Fokus. Wir sind überzeugt, dass wir nur durch eine kollegiale Zusammenarbeit und gegenseitige Wertschätzung weiterkommen, stärker werden und unseren Innovationsvorsprung gegenüber dem Wettbewerb halten. Panasonic ist eine dynamische, kreative, und proaktive Organisation die stetig bestrebt ist, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und unsere Vision in Lösungen zu übersetzen, die das Leben der Menschen bereichern.

Unser Ziel ist es Ihnen durch eine breite Auswahl an attraktiven, individuellen Möglichkeiten zu helfen Ihre weiteren Karriereschritte mit uns gemeinsam zu verwirklichen und Ihre Talente weiterzuentwickeln. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit in unserer Organisation zu wachsen, unterstützt durch eine Vielzahl an Trainings- und Entwicklungsmaßnahmen und ergänzt durch ein attraktives Gehaltspaket und Sozialleistungen.


IHRE VERANTWORTUNGEN:

  • Sie verstärken unser Legal-Team für den Bereich Automotive in Europa
  • Sie betreuen Ihre Geschäftsbereiche bei Pansonic Automotive eigenständig und sind Ansprechpartner für alle rechtlichen Fragestellungen
  • Ihr Arbeitsgebiet umfasst vor allem: Vertragsrecht, gewerblichen Rechtsschutz, IT-Recht, Lizenzrecht, F&E-Verträge, Gesellschaftsrecht und M&A, Wettbewerbsrecht, Kartellrecht und Europäisches Recht
  • In diesem Zusammenhang unterstützen Sie bei Vertragsverhandlungen mit Kunden (OEM, Tier 1) und Zulieferern und beraten aus juristischer Perspektive
  • Sie entwerfen rechtliche Stellungnahmen und übernehmen den Entwurf und die Prüfung von Verträgen und anderen juristischen Dokumenten (etwa Lizenzverträge, Entwicklungsverträge, NDAs, etc.)
  • Sie übernehmen im Rahmen der Umsetzung unserer konzernweiten Compliance- und Risk-Management-Aktivitäten u.a. regelmäßige Kontrollen und Schulungen in den Bereichen Exportkontrolle, Antikorruption, Wettbewerbs- & Kartellrecht sowie Datenschutz

WAS WIR SUCHEN:

  • Sie sind Volljurist/in mit deutschen Staatsexamina oder einem vergleichbaren ausländischen Abschluss
  • Sie bringen erste Berufserfahrung mit, bevorzugt in einem international tätigen Unternehmen oder einer entsprechend ausgerichteten Kanzlei
  • Sie haben gute Kenntnisse in den Bereichen Handelsrecht, Gesellschaftsrecht sowie Wettbewerbsrecht, einschließlich der Umsetzung und Kontrolle von Governance- und Compliance-Regeln
  • Sie haben ein grundlegendes Verständnis von kaufmännischen und technischen Prozessen, eine Affinität zu komplexen Zusammenhängen und Strukturen in einem multinationalen Konzernumfeld und sind in der Lage insbesondere rechtliche Auswirkungen vor dem Hintergrund geschäftlicher Anforderungen richtig zu bewerten und in Einklang zu bringen
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich aus durch ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Eigeninitiative
  • Ihnen liegt eine pragmatische, Hands-on-geprägte Denkweise
  • Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikationsstärke mit und sind in der Lage, mit hochqualifizierten internen Klienten, die aber nicht juristische Fachleute sind, Lösungen zu erarbeiten und Kunden und Lieferanten sowie deren Rechtsberater zu überzeugen
  • Deutsch und Englisch, insbesondere die Rechtssprache, beherrschen Sie fließend in Wort und Schrift

A BETTER LIFE, A BETTER WORLD:

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung elektronischer Produkte für verschiedene Einsatzzwecke im Bereich des Endkunden-, Unternehmens- und Industriegeschäfts. In Europa beschäftigt Panasonic mehr als 10.000 Mitarbeiter.


BEWERBEN

veröffentlicht:
läuft aus am