Genossenschaftsverband - Verband der Regionen

Compliance Beauftragter (m/w/d)

  • Düsseldorf, Hannover, Neu-Isenburg
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der Genossenschaftsverband – Verband der Regionen

Sie sind bereit für Ihren nächsten Karriereschritt und möchten Verantwortung übernehmen? Dann bewerben Sie sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei uns am Standort Düsseldorf, Hannover, Neu-Isenburg als Compliance Beauftragter (m/w/d).


Ihre Aufgaben

Aufbau eines unternehmensspezifischen Compliance Management Systems in Anlehnung an relevante Standards, insbesondere IDW PS 980.

Dies umfasst insbesondere:

  • Entwicklung und Begleitung eines Prozesses zum Monitoring neuer/geänderter Regularien inkl. der weiteren Prozesse, z.B. der Umsetzung in den Fachbereichen 
  • Hinwirken auf die Einhaltung der externen und internen Vorgaben für relevante Compliance Themen sowie  Schaffung der Transparenz über bestehende und künftige Risiken
  • Beratung des Vorstandes und der operativen Bereiche bei der Erfüllung rechtlicher Anforderungen und Aufbau von Berichtsstrukturen 
  • Betreibung des Whistleblower-Systems und Übernahme des Beschwerdemanagements
  • Entwicklung und Umsetzung eines Schulungskonzepts für Compliance-Schulungen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftlichem oder juristischen Hintergrund, alternativ mehrjährige Berufserfahrung mit umfangreicher fachbezogener Weiterbildung/Kompetenz
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Themenfeldern wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in den relevanten regulatorischen Themenfeldern insbesondere auch zum Berufsrecht der Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Sehr gutes prozessuales Verständnis und analytische Fähigkeiten, sowie eine schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Lösungsorientierung

Ihre Vorteile

Flexibilität: Verteilen Sie Ihre Wochenarbeitszeit von 38,5 Stunden individuell zwischen 6 und 22 Uhr. Mobil oder im Büro.

Freizeit: Bei uns gibt es 30 Tage Urlaub, einen Gesundheits- oder Brauchtumstag legen wir noch drauf. Heiligabend und Silvester sind außerdem dienstfrei.

Gesundheit: Wir übernehmen Zuschüsse für Ihr Fitnessstudio oder Ihren Sportverein und sorgen für Ihr Wohl mit Beratungsangeboten rund um Ihre Gesundheit.

Fairness: Überstunden verfallen bei uns nicht, sie werden angespart (Langzeitkonto), ausgeglichen oder ausbezahlt.

Beweglichkeit: Wir bieten E-Bike-Leasing und Bahnfahrten 1. Klasse.


Bewerben Sie sich online und Sie werden schon bald von uns hören. Selbstverständlich entspricht die Inklusion von Menschen mit Behinderung unserem genossenschaftlichen Gedanken und wir begrüßen jede Bewerbung.

 

Ihr Kontakt: Anna Lachmann Telefon: +49 511 9574-5340  E-Mail: anna.lachmann@genossenschaftsverband.de

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Rechtsreferent*in (m/w/d) für Zivil- und Gesellschaftsrecht

Arbeiterwohlfahrt (AWO)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10961 Berlin
  • 05.12.2021

Compliance Manager*in (m/w/d)

Allgeier publicplan Holding GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 40476 Düsseldorf
  • 02.12.2021

Leiter-/in der Stabsabteilung Compliance (m/w/d)

Stadtwerke Potsdam GmbH

  • ab sofort
  • 14480 Potsdam
  • 03.12.2021

Compliance Manager für unsere Governance Risk & Compliance Abteilung (m/w/d)

auxmoney GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Düsseldorf
  • 24.11.2021

GxP Compliance Manager (m/w/d)

Biotest AG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Dreieich
  • 25.11.2021