Fachartikel

Foto: dreamstime.com
Foto: dreamstime.com

Der innerbetriebliche Wächter

Zwei Umstände dominieren das heutige Wirtschaftsleben: Das Internet und die Globalisierung. MIt beiden können nationale Gesetzgebungen nicht mithalten. Deshalb kommt der Compliance eine besondere Bedeutung zu.

zum Artikel »
Edvard Munch „Der Schrei“
Edvard Munch „Der Schrei“

Der Compliance-Alptraum

In unserem Bösenacht-Märchen werden wir diesmal die Urängste der Compliance Officer psychologisch verarbeiten. Es geht um die Frage der Haftung der Compliance Officer.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / korionov
Foto: Thinkstock / korionov

Ich sehe was, was du nicht siehst

Wie ist die Sicht Dritter auf die Compliance-Landschaft Deutschlands? Besonders interessant wird es, wenn diese Dritten vom Fach sind, einen guten Überblick haben und somit vergleichen können. Die Wirtschaftsprüfer prüfen die CMS der Unternehmen nach IDW PS 980 seit 2011. Hier die­ Fünf-Jahres-Bilanz.

zum Artikel »
Telekom Logo, Deutsche Telekom AG
Foto: Deutsche Telekom AG

Telekom lässt Unternehmenskultur untersuchen

Die Deutsche Telekom will ihre Compliance-Risiken minimieren. Dabei helfen sollen eine wissenschaftliche Studie und ein eigens eingerichteter Expertenkreis.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / hynci
Foto: Thinkstock / hynci

DOJ startet ein Pilotprogramm zu Selbstanzeigen

Unternehmen, die eine Selbstanzeige über FCPA-Vorfälle stellen, bekommen Strafnachlässe. Das Pilotprogramm läuft zunächst ein Jahr lang. Ein Überblick.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Ingram Publishing
Foto: Thinkstock / Ingram Publishing

Wie die Arbeitsumgebung die Potenzialentfaltung beeinflusst

Nicht nur das CMS sollte leistungsfähig sein, sondern auch die Compliance-Abteilung selbst. Auch das ist eine Führungsaufgabe, auf die Compliance Officer achten sollten. Eine aktuelle Studie hat einige Faktoren untersucht.

zum Artikel »
https://www.bvdcm.de/zertifizierungsprogramm
https://www.bvdcm.de/zertifizierungsprogramm

Werden Sie zertifizierter Compliance Manager!

Stellen Sie Ihr Fachwissen auf dem Gebiet des Compliance Managements unter Beweis und werden Sie zertifizierter Compliance Manager! Das Zertifizierungsprogramm des Berufsverbands der Compliance Manager richtet sich an alle Praktiker aus den Bereichen IT-, Legal-, Governance-, Risk & Anti Fraud Management oder aber auch Pharmakologen, Finanz- und Betriebswirte sowie ­Juristen aus Unternehmen und Kanzleien.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / (c) Comstock
Foto: Thinkstock / (c) Comstock

Die unergründlichen Wege der Justitia

Dieses Mal handelt unsere Bösenachtgeschichte von einigen Richtern, die seltsame Urteile fällen. Manchmal ist die Justitia eben nicht nur auf sämtlichen Augen blind, sondern auch weltfremd und hat einen Mangel an Sachverstand. Oder sind da Geben und Nehmen im Spiel?

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / monsitj
Foto: Thinkstock / monsitj

Fluch und Segen Privacy Shield

Das neue Abkommen zum Datenaustausch zwischen der EU und den USA ist nun seit einiger Zeit in Kraft. Ohne Kritik ist auch der neue Rechtsrahmen nicht geblieben – ob diese Folgen hat, bleibt abzuwarten. Eine Einschätzung.

zum Artikel »
Foto: dreamstime.com
Foto: dreamstime.com

Neues zur Korruptionsbekämpfung im Gesundheitswesen

In der Gesundheitsbranche wird viel Geld umgesetzt, das Risiko, dass einiges davon in dunklen Kanälen verschwindet, ist entsprechend groß. Dem trägt der Gesetzgeber mit einem Gesetz zur Korruptionsbekämpfung im Gesundheitswesen nun Rechnung. Die wichtigsten Änderungen.

zum Artikel »
Foto: iStock / Gaj Rudolf
Foto: iStock / Gaj Rudolf

Pauschalierter Kartellschadensersatz in AGB

Kartellrechtswidriges Verhalten zieht nicht nur Bußgelder nach sich, sondern immer öfter auch Schadensersatzklagen geschädigter Geschäftspartner. Doch die Beweisführung ist schwierig. Eine Lösung können pauschalisierte Schadensersatzklauseln in Verträgen sein. Ihre Wirksamkeit ist jedoch umstritten.

zum Artikel »
Foto: iStock / Lucky Business
Foto: iStock / Lucky Business

Fünf Tipps zur Kommunikation von Entscheidungen

Im Management-Board zu einer Entscheidung zu kommen, ist oft schon eine Herausforderung. Der wichtigere Schritt ist aber, sie so zu den Adressaten – den Mitarbeitern – zu bringen, dass diese die Ideen von oben auch mittragen.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Wavebreakmedia Ltd
Foto: Thinkstock / Wavebreakmedia Ltd

Standards für den Mittelstand

Der Aufbau eines effektiven Compliance Management-Systems ist auch für Konzerne kein Selbstläufer. Für den Mittelstand ist diese komplexe Aufgabe oft noch eine deutlich größere Herausforderung – besonders, da auch hier das Bewusstsein für Compliance wachst. Doch es gibt Standards, die helfen. Ein Überblick

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Igor Stevanovic
Foto: Thinkstock / Igor Stevanovic

Lieber Mitarbeiter...

Kommunikation ist für Compliance genauso essentiell wie das Predigen in der Religion. Also überlebenswichtig. Warum gibt es dann aber unlesbare und unzumutbare Verhaltenskodices und anderes Compliance-Schrifttum, die in jeder Hinsicht menschenunwürdig verfasst sind? Und vor allem: Solche Art der Kommunikation ist wirkungslos.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / © 2014 Leo Wolfert | email: leo@leowolfert.com
Foto: Thinkstock / © 2014 Leo Wolfert | email: leo@leowolfert.com

Zwischen Safe Harbor und Privacy Shield

Das Safe Harbor-Abkommen ist seit mehr als einem halben Jahr Geschichte und sein vermeintlicher Nachfolger Privacy Shield wartet aktuell auf Zustimmung in den EU-Mitgliedsstaaten. In den deutschen Datenschutzbehörden gibt es aber dennoch schon Bewegung. Zum Stand der Dinge.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Pyrosky
Foto: Thinkstock / Pyrosky

Die Illusion einer Prävention

oder Wie wir lernen, Compliance professionell zu betreiben. Es gibt eine bisher von der Compliance-Welt unbeachtete Studie, die deutlich offen legt, wo einige der Probleme von Corporate Compliance in Deutschland liegen.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / DimaSobko
Foto: Thinkstock / DimaSobko

Braucht Deutschland ein Unternehmensstrafrecht?

Nicht nur die VW-Abgasaffäre und der Fifa-Skandal zeigen, wie lang der Arm der US-Justiz sein kann, wenn es darum geht, Verstöße auch über Grenzen hinweg zu verfolgen. Die Bundesrepublik kann da nicht mithalten. Für Compliance-Abteilungen hierzulande erschwert das die Risikoanalysen.

zum Artikel »
Foto: dreamstime.com / benjamin&huth
Foto: dreamstime.com / benjamin&huth

Ein Korruptionsrisiko gibt es fast überall

Bestechung und Vorteilsnahme? In unserer Branche kein Thema! Das klingt zwar gut und der eine oder andre Unternehmenslenker mag auch daran glauben, sein Compliance Officer aber sicher nicht. Denn wie eine aktuelle europaweite Studie zeigt, sehen die meisten ihre Branche als gefährdet an.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / dolgachov
Foto: Thinkstock / dolgachov

Digitalisierung der Compliance in Einkauf und Vertrieb

Einkauf und Vertrieb sind Bereiche, die für Unternehmen ein hohes Compliance-Risiko bergen. Doch auch wenn das Bewusstsein dafür da ist, so bleibt Überwachung und Prävention schwierig. Compliance muss dafür digitaler und interdisziplinärer werden.

zum Artikel »
Foto: Laurin Schmid
Foto: Laurin Schmid

Der 3. Bundeskongress Compliance Management

Ein sehr persönlicher Bericht einer Halb-Außenseiterin über den Bundeskongress des Berufsverbandes der Compliance Manager (BCM).

zum Artikel »