Fachartikel

Foto: Thinkstock / Tryaging
Foto: Thinkstock / Tryaging

Zum Stand der Trade Compliance in Europa

Die deutsche Industrie und der Handel sind im europäischen Vergleich recht gut aufgestellt, was die Anstrengungen in Sachen Trade-Compliance-Prozesse angeht. Grund, sich auf dem Erreichten auszuruhen, gibt es jedoch nicht. Es bleiben noch Handlungsfelder offen, wie eine aktuelle Studie nahelegt.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / PN_Photo
Foto: Thinkstock / PN_Photo

Allgemeines Bundesdatenschutzgesetz – Quo vadis?

Am 28. Januar ist der Europäische Datenschutztag. Und hier ist viel in Bewegung, seitdem die neue Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten ist. Doch die Verordnung und ihre Übertragung auf die nationale Ebene lassen noch viele Fragen offen. Ein Kommentar von Andreas H. Schmidt.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / lmuhlbauer
Foto: Thinkstock / lmuhlbauer

So wird die Geldtransferverordnung nicht zur Stolperfalle

Ab dem 26. Juni 2017 gilt die neue EU-Geldtransferverordnung in allen Punkten. Vor allem Finanzdienstleister sollten diesbezüglich ihre Prozesse überprüfen und entsprechend anpassen – personalseitig wie auch in der IT-Infrastruktur.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Noraluca013
Foto: Thinkstock / Noraluca013

Was nach den Panama Papers kam

Im April vergangenen Jahres sorgten die Panama Papers für große Aufregung. Wie immer nach derlei Enthüllungen wurde der Ruf nach Konsequenzen und Kontrolle laut. Welche Folgen löste die Veröffentlichung der Panama Papers für Wirtschaft und Politik aus? Ein Kommentar von Dr. Björn Demuth.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Andersen Ross
Foto: Thinkstock / Andersen Ross

„Compliance Officer müssen sich Vertrauen erarbeiten“

Wie man das macht, darüber und über die Fragen der Vernunft, Vernünftigkeit und Gerechtigkeit im Beruf haben wir mit Dr. Thomas Lösler, Group Chief Compliance Officer der Allianz, gesprochen.

zum Artikel »
Markus Walke, Foto: Laurin Schmid
Markus Walke, Foto: Laurin Schmid

„Wenn wir stark sein wollen, müssen wir auch fordern.“

Und das aus einem einfachen Grund: Weil ein starker Verband liefern muss, um den Ansprüchen der Mitglieder und den Herausforderungen des Marktes gerecht zu werden. Ein Gespräch mit Markus Walke, Geschäftsführender Vizepräsident des Berufsverbandes der Compliance Manager e. V. (BCM).

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Digital Vision
Foto: Thinkstock / Digital Vision

Von ­„Commodity“ zum „Premium-­Professional“

Diese Bösenachtgeschichte handelt von unserer beruflichen Zukunft. Wer nicht „schwierig“ kann, also komplexe und qualitativ hochwertige Tätigkeiten ausführen, wird wegrationalisiert. Dieses Märchen hilft Ihnen, den Blick fürs Wesentliche in Ihrem beruflichen Dasein zu schärfen.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Ingram Publishing
Foto: Thinkstock / Ingram Publishing

Kooperieren im Lichte des neuen Gesundheitskorruptionsrechts

Die Unsicherheiten im Zusammenhang mit dem neuen Korruptionsgesetz für das Gesundheitswesen sind groß. Vor allem Kooperationsverträge sollten nun überprüft werden. Teil Zwei unseres Überblicks.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Siri Berting
Foto: Thinkstock / Siri Berting

Neues Korruptionsrecht im Gesundheitswesen – Zeit zu handeln

Mit der neuen Gesetzgebung ist Korruption im Gesundheitswesen ausdrücklich unter Strafe gestellt worden. Die Unsicherheit, welche Auswirkungen damit auf die Compliance im Gesundheitswesen verbunden sind, ist groß. Teil Eins unseres Überblicks.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Ingram Publishing
Foto: Thinkstock / Ingram Publishing

Messen und gemessen werden

Wissen Sie genau, wie es um Ihre Compliance-Arbeit bestellt ist? Oder können Sie hier lediglich gefühlte Einschätzungen, Glaubenssätze und Mutmaßungen abgeben? Die Zukunft der Compliance Officer wird so aussehen: Die Unternehmensleitung wird neben einem Compliance-Bericht auch die speziellen Compliance Key Performance Indicators sehen wollen.

zum Artikel »
Foto: Julia Nimke, www.julianimke.com
Foto: Julia Nimke, www.julianimke.com

Der Kongress in Bildern - Tag 1

Am 16. und 17. November fand in Berlin der nunmehr vierte Bundeskongress Compliance Management statt. Zwei Tage mit bereichernden Vorträgen, spannenden Diskussionen und viel persönlichem Austausch liegen hinter uns. Lassen Sie mit uns noch einmal den Kongress Revue passieren. Der Tag 1.

zum Artikel »
Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de
Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de

Der Kongress in Bildern - Tag 2

Am 16. und 17. November fand in Berlin der nunmehr vierte Bundeskongress Compliance Management statt. Zwei Tage mit bereichernden Vorträgen, spannenden Diskussionen und viel persönlichem Austausch liegen hinter uns. Lassen Sie mit uns noch einmal den Kongress Revue passieren. Der Tag 2.

zum Artikel »
Festredner Prof. Dr. Thomas Fischer, Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de
Festredner Prof. Dr. Thomas Fischer, Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de

Gala, Reden und Preise

Einer der großen Höhepunkte des ersten Tages des diesjährigen Bundeskongresses Compliance Management war mit Sicherheit das Gala Dinner im Berliner Ellington Hotel. Wir blicken noch einmal zurück.

zum Artikel »
Constanze Kurz, Foto: Laurin Schmid, laurinschmid.@gmx.de
Constanze Kurz, Foto: Laurin Schmid, laurinschmid.@gmx.de

„Ich will Ihnen keine Angst machen, aber…“

Auf dem Bundeskongress Compliance Management sprach Dr. Constanze Kurz, Sprecherin des Chaos Computer Clubs und FAZ-Kolumnistin, über die IT-Sicherheit in der Dauerkrise und dass der Umgang mit Chefs – auch für Compliance-Verantwortliche – nicht immer der einfachste ist.

zum Artikel »
Wolf-Tilman Baumert, Foto: Andreas Fischer
Wolf-Tilman Baumert, Foto: Andreas Fischer

Nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Verfahren starten

Was ist noch erlaubt? Knapp sechs Monate nach Inkrafttreten des Gesetzes gegen Korruption im Gesundheitswesen herrscht bei vielen Beteiligten Unsicherheit. Doch Verstöße können teuer werden.

zum Artikel »
Mirko Haase, Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de
Mirko Haase, Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de

„Wir wollen der Ansprechpartner für die Fachfragen sein“

Der Bundeskongress Compliance Management kann nun in seinem vierten Jahr mit Recht als in der Szene etabliert bezeichnet werden. Auch der BCM selbst wächst stetig. Wir haben mit Verbandspräsident Mirko Haase gesprochen.

zum Artikel »
Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de
Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de

Rückblick auf die Mitgliederversammlung des BCM

Am Abend des ersten Kongresstages kamen die Mitglieder des BCM zur vierten ordentlichen Mitgliederversammlung im Raum Senator des Ellington Hotels Berlin zusammen, um die vergangenen und künftigen Verbandsaktivitäten zu diskutieren.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / GaudiLab
Foto: Thinkstock / GaudiLab

Die Strafbarkeitsrisiken von Compliance-Verantwortlichen

Die Deutsche Bank und VW sind nur zwei Beispiele für Verfahren gegen Unternehmen, die breite Aufmerksamkeit erfahren. Immer häufiger kommt es auch zu Strafverfahren gegen Compliance Officer, denen vorgeworfen wird, nicht genug zur Verhinderung solcher Straftaten getan zu haben.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Sergey Nivens
Foto: Thinkstock / Sergey Nivens

„Es besteht großer Handlungsbedarf in der Erfolgskontrolle“

Compliance ist in den deutschen Unternehmen inzwischen angekommen. Da ist ein positives Ergebnis der neuen Berufsfeldstudie des BCM. Die Erhebung zeigt aber auch noch deutliche Handlungsfelder auf. Wir haben mit den Autoren gesprochen.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock / Wittelsbach bernd
Foto: Thinkstock / Wittelsbach bernd

Zwischen Regulierung und Risikokultur

Auf eine allzu lange Historie kann sich der Begriff Compliance im Kreditwesen noch nicht berufen. So zögerlich sich die Compliance-Funktionen in den Finanzinstituten entwickelt haben, so immens sind die Erwartungen an sie gewachsen. Eine Momentaufnahme.

zum Artikel »