Fachartikel

Nutzen Sie positive Aggressionen, um Unternehmensziele durchzusetzen, rät Prof. Jens Weidner. (c) Thinkstock/Don Purcell
Nutzen Sie positive Aggressionen, um Unternehmensziele durchzusetzen, rät Prof. Jens Weidner. (c) Thinkstock/Don Purcell

Seien Sie beruflich nachtragend!

Beim Gala-Dinner des BCM-Kongresses war Professor Dr. phil Jens Weidner mit seiner Dinnerspeach über Compliance Manager und Machtspiele in Unternehmen ein Highlight des Abends. Wir sprachen mit ihm über Aggressionen, das Persönlichkeitsprofil des Compliance Managers und warum ein bisschen "evil" im Job dazugehört.

zum Artikel »
Compliance muss die „Perversion“ der Unternehmensstruktur beseitigen. Illustration: Marcel Franke

Die Perversion beseitigen

Ein effizientes Compliance-System erlaubt es den Führungskräften und den Mitarbeitern, selbstständig Entscheidungen zu treffen und für die Konsequenzen geradezustehen. Viele Compliance Officer müssen aber noch zum richtigen Maß finden. Ein Interview mit den Wissenschaftlern der Stanford University, David F. Larcker und Brian Tayan.

zum Artikel »
Berufsverband der Compliance Manager (BCM)
(c) BCM Stockbildarchiv

Vorschau auf den BCM-Kongress

Einmal monatlich berichten wir Ihnen an dieser Stelle Neues aus dem Berufsverband der Compliance Manager. Mit Spannung blicken wir auf unseren Bundeskongress im November. Bereits jetzt präsentieren wir Ihnen die ersten Ergebnisse der Berufsfeldstudie 2014. Zudem dürfen die Mitglieder auf eine neue Fachgruppe zum Thema "Verhaltenskodex" gespannt sein.

zum Artikel »
Korruptionsenthüllung einmal anders, ein satirischer Ratgeber (c) Thinkstock
Korruptionsenthüllung einmal anders, ein satirischer Ratgeber (c) Thinkstock

Ein Platz an der Sonne

Deutschland und Österreich haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Persönlichkeiten hervorgebracht, die zeigen, wie Korruption funktioniert. Roland Spitzinger und Julia Daxler nahmen dies zum Anlass für ihren Ratgeber „Probier’s doch mal mit Korruption“ – ein bitterböses Best-Case-Kompendium für angehende Korruptionsprofis.

zum Artikel »
(c) Thinkstock/inigofotografia
Foto: Thinkstock/inigofotografia

Aus der Vogelperspektive

Manchmal muss man die Dinge mit Abstand betrachten, um das Wesentliche zu erfassen. Ein alter Unternehmenslenker sagt, Compliance muss durch Vertrauen ersetzt werden. In vielem hat er Recht. Und Compliance Managern kann sein Blickwinkel eine ganze Vielfalt an Möglichkeiten eröffnen – und verdeutlichen, wo die Grenzen liegen.

zum Artikel »
(c) Thinkstock/kutubQ
Foto: Thinkstock/kutubQ

Passwörter sollten häufiger geändert werden

Um sicher im Internet zu sein, sollte man alle drei Monate seine Passwörter ändern. Doch jeder Vierte bleibt seinen Zugangsdaten treu.

zum Artikel »
Foto: Dreamstime.com/Viorel_dudau

Generalunternehmer haften für Mindestlohn

Das Mindestlohngesetz nimmt Unternehmen in die Pflicht, für dessen Einhaltung auch bei Subunternehmern zu sorgen. Diese Durchgriffshaftung setzt kein Verschulden des Generalunternehmers voraus. Worauf geachtet werden sollte.

zum Artikel »
Studie zu den GRC-Richtlinien (c) Thinkstock
Foto: Thinkstock

IT-ler überfordert mit GRC-Richtlinien

Zu wenig Personal, großes Datenwachstum und ein zu geringes Budget sind die drei Gründe, warum IT-Verantwortliche befürchten, die Governance, Risk & Compliance-Anforderungen nicht einhalten zu können. Das ist das Ergebnis einer Dell-Studie.

zum Artikel »
Tipps für's Sponsoring (c) Thinkstock/KrivosheevV
Tipps für's Sponsoring (c) Thinkstock/KrivosheevV

Was beim Sponsoring zu beachten ist

Von Amtsträgern bis Geschäftspartnern aus der Privatwirtschaft – Dr. André-M. Szesny und Laura Görtz von der Wirtschaftskanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek geben einem Überblick über die straf- und steuerrechtlichen Grenzen des Sponsorings von Sport- und Kulturveranstaltungen.

zum Artikel »

Vertrieb und Compliance sollten keine Gegner sein

Auf dem Vertriebsmanagementkongress sprachen wir mit Markus Giese, Compliance Officer Vertrieb bei der Zurich Gruppe Deutschland, über Unsicherheiten im Spannungsfeld Compliance und Vertrieb.

zum Artikel »
Foto: thinkstock/RomoloTavani

Umwelt-Compliance im Fokus

Viele Unternehmen verkennen, wie wichtig internationale Entsorgungs- und Lizensierungsbestimmungen für ihr Compliance Management sind.

zum Artikel »
Foto: thinkstock/poetrygirl128

Die neue „Janusköpfigkeit“ des Syndikusanwalts

Syndikusanwälte sind in der gesetzlichen Rentenversicherung grundsätzlich nicht mehr befreiungsfähig. So urteilte aktuell das Bundessozialgericht. Demnach sei unter anderem die bisherige Praxis der Rentenversicherung nicht mit geltendem Recht vereinbar.

zum Artikel »
Foto: thinkstock/g-stockstudio

Verwicklung von Arbeitnehmern in Kartellverfahren: Was tun?

Immer wieder liest man in der Wirtschaftspresse Berichte über Kartelle.  Kaffee-, Maschinen- und Zuckerkartelle stehen nur beispielhaft für andere Rohstoff- und Produktbereiche. Aufsehen erregen dabei die hohen Millionenstrafen für die beteiligten Unternehmen. Weniger Aufsehen erregt der Umgang mit den widerrechtlich handelnden Arbeitnehmern.

zum Artikel »
Foto: thinkstock/Brigitte Wodicka

Bei Compliance-Verstoß droht Schadenersatz

Es droht Schadenersatz, wenn die obligatorische Compliance-Organisation bei entsprechender Gefährdungslage nicht vom Vorstand eingerichtet wird. Diese Organisation muss auf Schadensprävention und Risikokontrolle angelegt sein.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock/ venimo

Dos and Don'ts bei Produktrückrufen

Rechtsanwalt Thomas Klindt gibt acht Tipps zur Product Compliance

zum Artikel »
Foto: thinkstock/thomas bethge

Compliance im Mittelstand

Wirksame Compliance ist ein Thema, das auch im Mittelstand immer wichtiger wird – besonders zur Haftungsvermeidung und Korruptionsprävention. Von den vielen sinnvollen Instrumenten, die Fehlverhalten vorbeugen können, werden jedoch nur manche tatsächlich in den Unternehmen umgesetzt.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock/klaikungwon

Was droht bei Korruption im Vertrieb?

Video-Interview mit Rechtsanwalt Dr. Sascha Süße, LL.M.

zum Artikel »
Foto: Thinkstock/pichet-w

Compliance-Arbeit im Finanzwesen birgt viele Herausforderungen

Jürgen Kudszus, Rechtsanwalt/Leiter Compliance bei der Bank Vontobel Europe über die grenzüberschreitenden Compliance Arbeit im Bankensektor.

zum Artikel »
Preisträger, Laudatoren und Initiatoren des Deutschen Compliance Preises (c) Felix Holland
Foto: Felix Holland

Deutscher Compliance Award verliehen

Am 20. März wurde zum ersten Mal der Deutsche Compliance Preis verliehen.

zum Artikel »

Über die Zusammenarbeit von Vertrieb und Compliance

Für ein effektives Risikomanagement müssen Vertriebs- und Compliance-Manager sich als Partner verstehen. Dann hat das Vertriebsmanagement rechtliche Handlungssicherheit für ihre Entscheidungen. Markus Giese, Compliance-Officer Vertrieb bei der Zurich Gruppe im Kurzinterview.

 

zum Artikel »