(c) BCM
(c) BCM

Der BCM wünscht Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Namen des gesamten BCM-Vorstandes wünsche ich Ihnen frohe Festtage und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr.

Mit über 50 Netzwerk-Treffen, zahlreichen Fach- und Regionalgruppentreffen, Coaching- und Campus Days sowie einem gelungenen dritten Bundeskongress, können wir gemeinsam auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Mitgliedern persönlich und ganz besonders bei unseren Fach- und Regionalgruppenleitern bedanken. Mit ihrem ehrenamtlichen Engagement und ihrer aktiven Mitarbeit im Verbandsleben haben sie dazu beigetragen, dass wir unseren dritten Gründungstag mit mehr als 700 Mitgliedern feiern werden und zur größten berufsständischen Vereinigungen im deutschsprachigen Raum herangewachsen sind – und das ausschließlich für Inhouse Compliance Manager. Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen und ihr Zuspruch zum Verband lassen uns so erfolgreich sein wie wir bisher sind, daher freue ich mich, wenn wir ihnen als Berufsverband auch im Jahr 2015 zur Seite stehen konnten.

Auch in 2016 werden wir Sie mit attraktiven Serviceleistungen und Netzwerkmöglichkeiten in Ihrem Berufsalltag begleiten und vielleicht sind Sie Ende 2016 auch schon Certified Compliance Manager (BCM) und können sich damit beruflich noch besser positionieren.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches Jahr 2016.

Mirko Haase
Präsident BCM

Rückblick: Das waren unsere Highlights 2015

Bundeskongresss
Mit 370 Teilnehmern, über 50 Referenten, 41 Vorträgen, drei Diskussionsrunden, zwei Keynotes und einem feierlichen Gala Dinner war der dritte Bundeskongress im Ellington Hotel Berlin am 24./25. November ein großer Erfolg. Das Programm umfasste zehn Themenstränge, von Anti-Korruption, Banken- oder Health Care Compliance bis hin zu Stiftungs- und Vereins-Compliance, Compliance-Kommunikation, Kartellrecht und viele mehr. Darüber hinaus referierten prominente Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft.

Hier geht's zur Bildergalerie

 

Nachwuchsförderpreis
Im Rahmen des Bundeskongresses hat der BCM den Nachwuchsförderpreis 2015 verliehen. Ausgezeichnet wurden herausragende Abschlussarbeiten, die sich wissenschaftlich forschend Compliance-Themen widmen. Neben der Masterarbeit von Janina Oberkersch zum Thema „Anwendbarkeit und Potenziale eines Compliance Management Systems in der Hotellerie“ wurde erstmalig auch eine Dissertation prämiert. Hier ging der Preis an Dr. Christine Butscher zum Thema „Anti-Fraud Management und Corporate Governance im Mittelstand“. Mit dem Nachwuchsförderpreis möchte der BCM junge Nachwuchstalente fördern und die Entwicklung praxisnaher Forschungsergebnisse vorantreiben.

Lesen Sie hierzu unsere Pressemeldung

 

Publikationen
In diesem Jahr hat der BCM praxisrelevante Publikationen, wie die Berufsfeldstudie zum Thema „Compliance-Organisation“, ein Handbuch mit insgesamt 20 Fachbeiträgen verschiedener Autoren aus Wissenschaft und Praxis sowie zwei neue Servicebroschüren zu den Themen „Export-Compliance“ und „Best Practices bei der Reaktion auf Compliance-Verstöße“ veröffentlicht. Für Sie als Mitglied sind die Publikationen des BCM selbstverständlich kostenfrei.

Infos & Bestellung

 

Auslick: Das erwartet Sie im Jahr 2016

Zertifizierungsprogramm „Certificate of Proven Excellence in Compliance (BCM)“
Compliance Manager stehen in der Organisation für die Absicherung höchster Standards. Gerade für dieses Berufsfeld erscheint daher die Einführung einheitlicher, übergreifender Qualitätskriterien für Berufspraktiker erforderlich. Mit dem kürzlich gestarteten Zertifizierungsprogramm möchte der BCM allen Praktikern aus den Bereichen Compliance-, Legal-, Governance-, Risk & Fraud Management sowie Juristen aus Unternehmen die Möglichkeit geben, sich als „Certified Compliance Manager“ zertifizieren zu lassen. Die Zertifizierungsmöglichkeit steht im Gegensatz zur Mitgliedschaft im BCM auch Studenten, Beratern und anderen Interessierten offen.

Haben Sie Interesse? Dann schreiben Sie uns an: zertifizierung@bvdcm.de

 

BCM-Förderpartnerschaft
Um unsere Profession weiterhin zu fördern, wird der Verband zukünftig sein Portfolio erweitern und verstärkt in den Bereich Qualifizierung, Wissenstransfer sowie Aus- und Weiterbildung investieren. Hierzu wird der BCM zum Jahr 2016 das Format der Förderpartnerschaften einführen. Diese Möglichkeit richtet sich an alle Firmen und Beratungs- und/oder Dienstleistungsunternehmen, die den BCM und seine Verbandsphilosophie unterstützen und fördern möchten. Die Förderpartnerschaft dient der besseren Vernetzung mit allen relevanten Akteuren, die die Compliance-Zukunft mitgestalten.

Weiterlesen

 

Neuen Kommentar schreiben