Ziele & Risiken

Diese Rubrik beschäftigte sich mit Compliance-Zielen und Compliance-Risiken.

Ziele & Risiken

Foto: dreamstime.com

Irren ist menschlich – Korruption auch

Korruption wird stärker von psychologischen und sozialen Faktoren in Unternehmen bestimmt als viele vermuten. Deshalb irrt die Compliance, wenn sie meint,  das Problem allein über Prozesse und Strukturen in den Griff zu bekommen.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / BrianAJackson

Risiko steuerliche Betriebsprüfung

Trotz der zunehmenden Implementierung von Compliance Management Systemen stellt die Bekämpfung von Korruption für viele Unternehmen noch immer eine Herausforderung dar. Ein häufig unterschätzter Risikofaktor sind steuerliche Betriebsprüfungen.

Weiterlesen
Dr. Rüdiger Reiff, Foto: Julia Nimke

„Ein Kontrollmanagement ist das A und O“

Die Berliner Generalstaatsanwaltschaft setzt zur Korruptionsbekämpfung auf ein Vier-Säulen-Modell. Im Interview erläutert der Leitende Oberstaatsanwalt Dr. Rüdiger Reiff, wie das System funktioniert und worauf es bei der Bekämpfung von Korruption und Manipulation ankommt.

Weiterlesen
Bernd Irlenbusch, Foto: Privat

„Wir müssen demütiger werden.“

Menschen müssen nicht schlecht sein, um in manchen Situationen unmoralisch zu handeln. Der Kölner Verhaltensökonom und Wirtschaftsethiker Prof. Dr. Bernd Irlenbusch erforscht seit Jahren, wie unmoralisches Verhalten entsteht.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / Matej Moderc

Wann Software-Einsatz sinnvoll ist

Für Mittelständler mit beschränkten Ressourcen kann es schwierig sein, Compliance-Kriterien sicherzustellen. Ein Mittel, den Überblick zu behalten, kann der Einsatz von Software sein. Doch auch hier passt nicht jedes System zu jedem Unternehmen.

Weiterlesen
Kunden

Kennen Sie Ihren Kunden?

Für Finanzinstitute ist es üblich, einen Blick auf ihre Kunden zu haben. Mit der neuen EU-Geldwäscherichtlinie müssen sie nun auch verstärkt das Compliance-Risiko Geldwäsche ins Auge fassen. Diese Sorgfaltspflicht hat einige Auswirkungen auf das Operative und die Arbeit der Compliance Manager.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / (C) 2006 Comstock Images / Jupiterimages

Auf dem Weg, längst nicht am Ziel

Compliance ist für die meisten Unternehmen kein Fremdwort mehr. Verbesserungspotenzial gibt es aber reichlich. Vor allem im Mittelstand ist es mit dem Bewusstsein für die Gefahren von Korruption und Kartellrechtsverstößen nicht weit her.

Weiterlesen
Trend

Durch die Glaskugel

Der Vergleich von vier Studien, die in die Zukunft von Compliance blicken wollen, zeigt einen Trend auf – aber weniger der Zukunft, sondern der aktuellen Gefühlslage und der Probleme.

Weiterlesen
Gerd Gigerenzer, Foto: MPI fuer Bildungsforschung, Dietmar Gust

„Defensives ­Entscheiden ist ein Thema für Compliance Officer“

Es soll Fälle gegeben haben, in denen Compliance Officer eine für das Unternehmen interessante Weiter­entwicklung verhindert haben – weil sie zu riskant wäre. Defensives Entscheiden bringt aber niemanden weiter. Wie man dagegen mit den Risiken richtig umgeht, erklärt Prof. Dr. Gerd Gigerenzer.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / totallyPic.com

Im GRC-Nirvana

Der GRC-Ansatz verspricht effizienteres Arbeiten und Kostenersparnis. Überhaupt, erst durch GRC soll Compliance und das Risikomanagement näher ans Geschäft rücken. Und da wollten doch die  Compliance Officer schon immer hin, oder? Dabei ist GRC nichts Neues. Und es passt auch nicht zu jedem Unternehmen.

Weiterlesen