Programme & Organisation

In dieser Rubrik geht es rund um den Aufbau und Weiterentwicklung des CMS im Unternehmen und um das Compliance Know-how.

Programme & Organisation

Foto: Thinkstock / zimmytws

Geldwäsche, Embargo und Sanktionen

Global agierende Unternehmen werden immer wieder mit Embargos und Sanktionen konfrontiert. Hier alle entsprechenden Vorgaben im Blick zu haben und nicht auch unabsichtlich gegen sie zu verstoßen, ist eine Herausforderung. Compliance sollte dies prozessual unterstützen. Ein Überblick.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / tonefotografia

Die DAX30-Verhaltenskodizes im Test

Wir wollen einen Benchmark schaffen. Dazu haben wir die Verhaltenskodizes von DAX30-Unternehmen getestet und ein Ranking angelegt. Wie schneidet Ihr Unternehmen ab? Was machen die meisten gut oder schlecht? An welchen Unternehmen kann man sich ein Beispiel nehmen?

Weiterlesen
Dr. Thomas Kremer, Foto: andreas pohlmann / Deutsche Telekom

„Den Stein ins Rollen bringen“

Dr. Thomas Kremer ist Vorstand Datenschutz, Recht und Compliance der Deutschen Telekom. Im Compliance Manager hat er seinen Aufruf veröffentlicht, die Unternehmen sollen sich noch mehr an ethischen Werten orientieren (Legal ist nicht genug). Wir haben mit Dr. Kremer vertiefend dazu gesprochen.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / Possawat

Legal ist nicht genug

Für Unternehmen reicht es heute nicht mehr aus, sich an Recht und Gesetz zu halten. Die Öffentlichkeit erwartet, dass sich Unternehmen auch an ethischen Werten orientieren. Ein Aufruf.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / maselkoo99

Korruption ist ansteckend

Die Androhung hoher Strafen für beide Seiten scheint nicht verhindern zu können, dass sich korrupte Strukturen ausbreiten. Das zumindest legt ein Experiment australisch-neuseeländischer Forscher nahe. Schuld daran ist eine Erwartungshaltung.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / Tryaging

Zum Stand der Trade Compliance in Europa

Die deutsche Industrie und der Handel sind im europäischen Vergleich recht gut aufgestellt, was die Anstrengungen in Sachen Trade-Compliance-Prozesse angeht. Grund, sich auf dem Erreichten auszuruhen, gibt es jedoch nicht. Es bleiben noch Handlungsfelder offen, wie eine aktuelle Studie nahelegt.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / lmuhlbauer

So wird die Geldtransferverordnung nicht zur Stolperfalle

Ab dem 26. Juni 2017 gilt die neue EU-Geldtransferverordnung in allen Punkten. Vor allem Finanzdienstleister sollten diesbezüglich ihre Prozesse überprüfen und entsprechend anpassen – personalseitig wie auch in der IT-Infrastruktur.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / Andersen Ross

„Compliance Officer müssen sich Vertrauen erarbeiten“

Wie man das macht, darüber und über die Fragen der Vernunft, Vernünftigkeit und Gerechtigkeit im Beruf haben wir mit Dr. Thomas Lösler, Group Chief Compliance Officer der Allianz, gesprochen.

Weiterlesen
Foto: Thinkstock / Ingram Publishing

Messen und gemessen werden

Wissen Sie genau, wie es um Ihre Compliance-Arbeit bestellt ist? Oder können Sie hier lediglich gefühlte Einschätzungen, Glaubenssätze und Mutmaßungen abgeben? Die Zukunft der Compliance Officer wird so aussehen: Die Unternehmensleitung wird neben einem Compliance-Bericht auch die speziellen Compliance Key Performance Indicators sehen wollen.

Weiterlesen
Mirko Haase, Foto: Laurin Schmid, laurinschmid@gmx.de

„Es braucht einen coolen Compliance Officer, der die Leute auch emotionell abholt!“

Compliance-Schulungen sind ein wesentlicher, wenn nicht der wichtigste Teil des Berufs Compliance Officer. Das muss man können. Für unsere Rubrik „Wie machen es die anderen?“, die den Erfahrungsaustausch zu den grundlegenden Compliance-Maßnahmen unter den Compliance Officern fördern soll, haben wir Mirko Haase, Regional Compliance Officer, General Motors, gefragt, wie er Compliance-Schulungen abhält.

Weiterlesen